Gabriele Gradnitzer und Sandra Schrögenauer übernehmen Amrop Österreich

© Amrop GmbH

Gabriele Gradnitzer (links) und Sandra Schrögenauer (rechts)

16.09.2022 | 1 min

Gabriele Gradnitzer und Sandra Schrögenauer übernehmen Amrop Österreich 

Das globale Personalberatungsunternehmen Amrop hat in Österreich künftig zwei neue Gesichter.

Die Executive Search-Profis Gabriele Gradnitzer (50) und Sandra Schrögenauer (39) übernehmen exklusiv die internationale Topmarke in Österreich. Somit kehren die vormals langjährigen Amrop-Führungskräfte zu Amrop zurück, nunmehr in der Eigentümerrolle. 

Die beiden Branchenexpertinnen mit insgesamt 40 Jahren Erfahrung in Executive Search und Leadership Advisory firmieren dafür mit eigenem Unternehmen unter dem Namen der globalen Marke: Die Amrop GmbH startet ab sofort mit erfahrenem Consultant- und Researchteam und bietet Executive Search und Leadership Services mit Fokus auf Top- und Middle-Managementfunktionen. 

Gradnitzer und Schrögenauer übernehmen vom bisherigen Branchen-Doyen Günther Tengel (66). Dieser wechselt in die International Senior Advisor-Rolle, wird den Markenübergang begleiten und steht dabei langjährigen Stammklienten noch für ausgewählte Mandate zur Verfügung. 

Gabriele Gradnitzer zählt mit über 700 erfolgreichen Besetzungen in Österreich zu den renommiertesten Expertinnen für Senior- und Middle-Management-Suchen: Sie verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Headhunting mit Fokus auf Executive Search und Management Assessments. Zuletzt war sie sechseinhalb Jahre Partnerin bei Stanton Chase in Wien und zeichnete für die Leitung einer Practice Group verantwortlich. Davor war sie schon einmal für fünf Jahre bei Amrop in Österreich, weitere elf Jahre bei Neumann in leitenden Funktionen sowie als Practice-Head für lokale und internationale Klienten letztverantwortlich. Gradnitzer studierte Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und in England und begann ihre Karriere im Search-Business bei einer globalen Headhunting-Boutique. 

Sandra Schrögenauer ist seit 2006 für international renommierte Beratungshäuser in der Suche und in der diagnostischen Evaluierung von Top-Führungskräften tätig. Zuletzt leitete sie als Österreich-Geschäftsführerin die Personal- und Managementberatung Kienbaum, wo sie branchenübergreifend für Executive Search und Assessment Services verantwortlich zeichnete. Davor prägte sie bereits13 Jahre lang in diversen Führungsrollen Amrop in Österreich mit und fungierte langjährig als Associate Partner bei Amrop Jenewein. Sandra Schrögenauer studierte Internationale Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und in Frankreich und startete ihre berufliche Laufbahn im Executive Development im Konzernumfeld.