EHL Gewerbeimmobilien: erneut Spitzenplatzierung bei Austria’s Leading Companies 

© Peroutka/DiePresse

V.l.n.r.: Casinos-Austria-Generaldirektor Erwin van Lambaart, EHL-Gewerbeimmobilien-Geschäftsführer Stefan Wernhart, Alexandra Bauer, Leiterin EHL Market Research

03.06.2022 | 1 min

EHL Gewerbeimmobilien: erneut Spitzenplatzierung bei Austria’s Leading Companies 

EHL rangiert 2022 auf Platz 3 in der Kategorie „National tätige Unternehmen bis 10 Mio. Euro Umsatz“.

In der österreichischen Gesamtwertung der stark besetzten Kategorie „National tätige Unternehmen bis 10 Mio. Euro Umsatz“ erreichte die für die Geschäftsfelder Büro, Einzelhandel und Asset Management verantwortliche Gesellschaft der EHL Gruppe den 3. Rang und ließ damit zahlreiche höchst renommierte Unternehmen aus allen Branchen hinter sich. 

ALC ist die bedeutendste Auszeichnung für österreichische Unternehmen und wird jährlich für jedes Bundesland in drei Kategorien („National tätige Unternehmen bis EUR 10 Mio. Umsatz“, „National tätige Unternehmen über EUR 10 Mio. Umsatz“ sowie „International“) vergeben. In jeder Kategorie wird danach eine österreichweite Gesamtwertung erstellt. 

Zum dritten Mal in Folge 

Die EHL Gruppe ist dabei bereits zum dritten Mal in Serie erfolgreich, nach dem ersten Rang für die EHL Investment Consulting im Jahr 2020 folgte nun zwei Mal hintereinander die EHL Gewerbeimmobilien. Besondere Relevanz hat der ALC Award wegen des streng objektiven Systems, das für die Erstellung der Rangliste zur Anwendung kommt. Die Gewinner werden anhand ihrer Bilanzzahlen und ihrer wirtschaftlichen Performance mittels eines speziell für den Wettbewerb entwickelten Modells ermittelt. Es zählen also ausschließlich harte wirtschaftliche Daten und Fakten. 

Michael Ehlmaier, Geschäftsführender Gesellschafter von EHL Immobilien, unterstrich die Bedeutung der Auszeichnung: „Als Österreichs führender Immobiliendienstleister betrachten wir unseren Erfolg bei Austria’s Leading Companies auch als Anerkennung für die gesamte Immobilienbranche, in der die EHL Gruppe seit vielen Jahren Qualitätsmaßstäbe setzt und die einen wesentlichen Teil zur nachhaltigen Stärke des Wirtschaftsstandorts Österreich beiträgt.“ 

Exzellentes Team

Stefan Wernhart, der den Preis entgegennahm, verwies auf sein ausgezeichnetes Team, das die wichtigste Basis für den Erfolg bei Austria’s Leading Companies sei: „Hinter den exzellenten Zahlen, denen wir die neuerliche Auszeichnung verdanken, stehen viele Jahre qualitäts- und kundenorientierter Arbeit kompetenter und hochmotivierter Mitarbeiter:innen. Diese hat uns sowohl im Geschäftsfeld Büro als auch im Bereich Einzelhandelsimmobilien Rang 1 unter den österreichischen Maklerunternehmen gesichert.“

https://www.ehl.at