OMV-Vorstand: Martijn van Koten übernimmt zusätzlich Marketing & Trading

© OMV Aktiengesellschaft

05.11.2022 | 1 min

OMV-Vorstand: Martijn van Koten übernimmt zusätzlich Marketing & Trading 

Elena Skvortsova, bis dahin Vorstandsmitglied für den Bereich Marketing & Trading, schied mit 31. Oktober 2022 einvernehmlich aus dem Vorstand aus.

Der Aufsichtsrat der OMV Aktiengesellschaft hat beschlossen, dass Martijn van Koten zusätzlich zu seinen Refining-Agenden per 1. November 2022 die Verantwortung für den Bereich Marketing & Trading übernimmt. Zugleich wurde Martijn van Koten zum OMV Vorstandsmitglied für den neuen Bereich Fuels & Feedstock ernannt, in dem ab 1. Januar 2023 die Bereiche Refining sowie Marketing & Trading zusammengeführt werden.  

Mark Garrett, Vorsitzender des Aufsichtsrates der OMV: „Die Raffinerien spielen in der Energiewende und der Transformation des Unternehmens eine zentrale Rolle. Der Fokus der Raffinerien wird zunehmend auf der Produktion von nachhaltigen Treibstoffen und Rohstoffen für die chemische Industrie sowie auf der Kreislaufwirtschaft liegen. Ich freue mich, dass Martijn van Koten diese Funktion übernehmen wird. Seine internationale Erfahrung im Raffinerie- und Chemie-Bereich sowie seine konsequente Markt- und Kundenorientierung machen ihn zu einer idealen Besetzung.“