Klaus Ransmayr ist neuer CDO bei DELTA PODS

© Steffen Kugler

04.11.2022 | 1 min

Klaus Ransmayr ist neuer CDO bei DELTA PODS 

Internationaler Zuwachs innerhalb der DELTA Gruppe.

Klaus Ransmayr ist mit sofortiger Wirkung Chief Design Officer bei DELTA PODS Architects in Wien und für die Gestaltung der Projekte in der Entwurfs- und Planungsphase verantwortlich. Außerdem fungiert er als Schlüsselperson für die künftige Geschäftsentwicklung und Akquisition im Architekturbereich. Sein Fokus wird dabei auf Wettbewerben und Machbarkeitsstudien sowie auf dem Ausbau der Designqualität und Formensprache liegen.   

Mit seinem internationalen Background hat Klaus Ransmayr Erfahrung in Deutschland, dem Nahen Osten und China gesammelt und wird mit seinem Know-how über verschiedenste Gebäudetypen über alle Planungsphasen hinweg bei Projekten in Österreich, Deutschland, CEE sowie bei Wiederaufbau-Projekten in der Ukraine mitwirken.  

„Die DELTA Gruppe ist für mich sehr spannend, weil sie offen für Neues ist und Raum für Visionen bietet. Ihre Kompetenz in der Realisierung und Ausführung von Bauvorhaben ist unglaublich stark. Gepaart mit einer hohen Entwurfsqualität können wir zukünftige Projekte noch ganzheitlicher abdecken.“, so der Architekt.