Henkel: Zusätzliche Aufgaben für Birgit Rechberger-Krammer und Jaroslava Haid-Jarkova

© Henkel/Richard Tanzer

Jaroslava Haid-Jarkova (links) und Birgit Rechberger-Krammer (rechts)

21.10.2022 | 1 min

Henkel: Zusätzliche Aufgaben für Birgit Rechberger-Krammer und Jaroslava Haid-Jarkova

Die beiden Managerinnen werden die Leitung von Henkel Consumer Brands übernehmen.

Birgit Rechberger-Krammer, Präsidentin von Henkel in Österreich und als Corporate Senior Vice President bislang für das Europa-Geschäft von Laundry & Home Care verantwortlich, hat zusätzlich die Europa-Agenden für Beauty Care übernommen. Jaroslava Haid-Jarkova, bis dato General Manager Laundry & Home Care Österreich, führt nunmehr auch das Österreich-Geschäft von Beauty Care. Beide Managerinnen werden damit zukünftig die Leitung der von Henkel neu geschaffenen Henkel Consumer Brands, dem Zusammenschluss von Laundry & Home Care und Beauty Care zu einem Geschäftsbereich, übernehmen. 

Birgit Rechberger-Krammer (53) ist Absolventin der Wirtschaftsuniversität Wien, sie begann vor 30 Jahren ihre Karriere bei Henkel in Wien. Nach Job-Stationen mit unterschiedlichen Osteuropa-Aufgaben, beispielsweise als General Manager in Tschechien, war sie vier Jahre in der Konzernzentrale Düsseldorf tätig, unter anderem als Corporate Vice President International Marketing Home Care und zugleich als Regional-Verantwortliche für Lateinamerika. Seit 2017 fungiert die gebürtige Wienerin als Präsidentin von Henkel in Österreich. Gleichzeitig war sie zuletzt als Senior Vice President für das Europa-Geschäft von Laundry & Home Care verantwortlich. Sie hat nun zusätzlich die Agenden für Beauty Care übernommen und wird damit Europa-Chefin der zukünftigen Henkel Consumer Brands, dem Zusammenschluss von Laundry & Home Care und Beauty Care zu einem Geschäftsbereich. 

Jaroslava Haid-Jarkova (51) ist Absolventin der Wirtschaftsuniversität Prag und startete ihre Henkel-Karriere vor über 25 Jahren im Marketing im Bereich Laundry & Home Care in der tschechischen Hauptstadt. Nach Job-Stationen, beispielsweise als Präsidentin Henkel Tschechien und als für das weltweite WC-Hygiene-Business verantwortliche Direktorin in der Konzernzentrale Düsseldorf, hat sie nun als General Manager Laundry & Home Care Österreich zusätzlich den Bereich Beauty Care Österreich übernommen. Jaroslava Haid-Jarkova wird damit Österreich-Chefin der zukünftigen Henkel Consumer Brands, dem Zusammenschluss von Laundry & Home Care und Beauty Care zu einem Geschäftsbereich.