Leading from the Future: Was ist frame?

© theLivingCore

15.04.2022 | 3 min

Leading from the Future: Was ist frame?

frame ist ein inspirierendes Leadership-Programm, das Führungskräfte befähigt, ihre Organisation selbstbewusst in die Zukunft zu führen. Die Teilnehmer erarbeiten und trainieren Führungspraktiken und -werkzeuge, die darauf abzielen, ihre Organisation im Kontext der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts erfolgreich weiter zu entwickeln.

Innovations- und Strategieberater Thomas Fundneider, Lektor an mehreren europäischen Unis, ist Gründer und Geschäftsführer der Wissens- und Innovationsarchitekten „theLivingCore“ – der lebend(ig)e Kern. Basierend auf unserem Interview vom 25. September gibt Thomas Fundneider exklusiv für TOP LEADER seit Anfang Oktober exklusiv regelmäßig Insights in seine Arbeitsweisen und Strategien. Er unterstützt mit theLivingCore Unternehmen und Organisationen bei Ihrem Aufbruch in die Zukunft, als Begleiter und als Mitgestalter. Im ersten Teil der Serie widmete er sich der Suche nach der Future Identity von Organisationen. Im zweiten Teil stellte Thomas Fundneider die leap®-Innovations-Technologie vor. Im dritten Teil zeigte er, wie man Räume für Kreativität und Innovationen gestaltet, wie man Enabling Spaces schafft.

Im Folgenden erläutert Thomas Fundneider das inspirierende Leadership-Programm frame. 

Was ist frame?

frame befähigt Führungskräfte, eine Organisation selbstbewusst in die Zukunft zu führen. Die Teilnehmer erarbeiten und trainieren Führungspraktiken und -werkzeuge, die darauf abzielen, ihre Organisation im Kontext der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts erfolgreich weiter zu entwickeln. 

Forschung und Praxis zeigen, dass Leadership-Programme, die klassisches Management mit Kreativitätstechniken oder agilen Methoden anreichern, nicht wirkungsvoll sind. Wenn Führungskräfte ihre Organisation in der heutigen VUCA-Umgebung erfolgreich steuern sollen, muss deren Weiterentwicklung ganzheitlich gefördert werden – nicht nur ihre Fähigkeiten, sondern vor allem ihre Denkweisen und Haltungen. Somit unterstützen Sie Führungskräfte dabei, Führungsfähigkeiten für das 21. Jahrhundert zu entwickeln. 

© theLivingCore

Und genau hierfür ist frame konzipiert: frame zielt darauf ab, Führungskräfte auf einer persönlichen Ebene zu transformieren, indem es ihre Denkweise in einer zukunftsorientierten Art und Weise formt. Diese zukunftsorientierte Denkweise bildet das Fundament, auf dem wirkungsvolle Führungspraktiken und -methoden entwickelt und operationalisiert werden.

Ein sorgfältig ausgewähltes Team wird sich gemeinsam auf diese transformative Reise begeben. In drei Monaten werden die Teilnehmer des frame-Programms die vielversprechendsten Bereiche für Veränderungen im Führungsstil identifizieren, sie werden innovative Führungspraktiken entwickeln und trainieren, sowie die Organisation auf deren Umsetzung vorbereiten.

© theLivingCore

Warum frame?

Um im 21. Jahrhundert erfolgreich zu sein, brauchen Organisationen mutige Führungskräfte, die es zu ihrer Priorität machen, über die Zukunft ihrer Organisation nachzudenken und sie in der Gegenwart zum Leben zu erwecken. Dafür müssen Führungskräfte Fertigkeiten und Haltungen erwerben, die weit über klassische Managementfähigkeiten hinausgehen. 

Diese Art von Führungskräften, sogenannte Future Transformation Leaders, wissen, wie sie mit Unsicherheit und Unvorhersehbarkeit zukunftsorientiert, ko-kreativ und wirksam umgehen können.

Das bedeutet z.B., dass sie in der Lage sind, mentale Modelle und Glaubenssätze, die einer Veränderung im Wege stehen, zu identifizieren und zu transformieren; dass sie emergente Themen, die für die Organisation relevant werden könnten, erkennen und deren Potenziale nutzen; dass sie zukunftsorientiert denken, wirkungsvolle Veränderungsinitiativen gestalten und Menschen zum Mitmachen bewegen können. Diese Fähigkeiten und Haltungen werden in der Regel nicht an Universitäten oder in MBAs gelehrt und können auch nicht “nebenbei” in Wochenendseminaren erworben werden. 

Aus diesem Grund wurde frame entwickelt.

© theLivingCore

Sie wollen frame kennenlernen?

Die frame Angebote:

frame spotlight: Lass dich inspirieren! 6 STUNDEN

Wir bieten den praxisnahen Workshop frame Spotlight an, in dem Sie und Ihr Team in das Thema eintauchen und sich von innovativen Führungspraktiken inspirieren lassen können. Entscheiden Sie sich im Anschluss daran, das umfassende frame Führungskräfteprogramm frame Adventure in Ihrer Organisation umzusetzen, können wir auf Inhalte aus frame Spotlight aufbauen.

  • “Führen aus der Zukunft” verstehen
  • Kennenlernen innovativer Führungspraktiken
  • Potentiale für die Implementierung neuer Führungspraktiken identifizieren
  • Definition von Zukunftsfähigkeit für Ihre Organisation und deren Führungskräfte
  • Inspirierend und ermutigend

frame shift: Transformative Führungskräfte 3 MONATE

Für frame integrieren wir state-of-the-art Forschung mit praktischer Erfahrung aus verschiedensten Projekten: Die Teilnehmer des Programms profitieren somit von cutting-edge wissenschaftlichen Erkenntnissen der Neuro- und Kognitionswissenschaften, die auf inspirierende Weise vermittelt werden und in konkrete Führungspraxis umgesetzt werden können. Die Teilnehmer arbeiten mit sorgfältig ausgewählten und inspirierenden Fallbeispielen und sie werden bei der Entwicklung und Umsetzung von Führungspraktiken und -werkzeugen begleitet, um ihre Organisation auf die nächste Entwicklungsstufe zu heben.

  • Aufbau von zukunftsfähigen Führungsfähigkeiten für das 21.Jahrhundert
  • Entwicklung und Prototyping von wirkungsvollen Führungspraktiken und -werkzeugen
  • Vorbereiten der Organisation auf notwendige Veränderungen
  • Aktivierung von “Enablern” für den Wandel
  • Ermächtigend und transformativ

© theLivingCore

„Die Kunst besteht darin, nicht nur auf den Wandel zu reagieren, in dem Prozesse digitalisiert werden, sondern einer Organisation eine neue Bedeutung für den veränderten Kontext zu geben. Unser Ansatz in Future Identity Transformation geht davon aus, dass dies nicht nur technologische Aspekte und Veränderungen umfasst, sondern vor allem auch organisationale Fragen, Menschen und ihre zukünftigen Bedürfnisse in den Mittelpunkt rückt.“ (Thomas Fundneider, Innovations- und Strategieberater, Lektor an mehreren europäischen Unis, ist Gründer und Geschäftsführer der Wissens- und Innovationsarchitekten „theLivingCore“ – der lebend(ig)e Kern.)

BUCHEN SIE EIN INSPIRIERENDES ERSTGESPRÄCH MIT UNS! HIER KLICKEN

Als Top Leader ist es wichtig, ständig am Laufenden zu bleiben. Darum teilen wir regelmäßig unser Wissen und unsere Erfahrungen. Wenn Sie alle zwei Monate Einblicke und praktische Tipps zu Leadership-Themen erhalten möchten, abonnieren Sie hier den theLivingCore Newsletter.