Advertisement
Othmar Lehner wird neuer Direktor mit ESG-Fokus bei KPMG

© KPMG

Othmar Lehner, Director für Sustainability Reporting bei KPMG.

18.11.2023 | 1 min

Othmar Lehner wird neuer Direktor mit ESG-Fokus bei KPMG

Der international anerkannte Experte Othmar Lehner verstärkt mit seinem Team ab sofort KPMG am Standort Linz als Director für Sustainability Reporting Services.

Um die Präsenz in Sachen Nachhaltigkeit auch in Oberösterreich und Salzburg zu stärken, erweitert KPMG sein ESG-Expert:innenteam um Othmar Lehner als Director für Sustainability Reporting.

Mit seinem Team wird er vom Standort Linz aus Unternehmen und Banken umfassend zum Thema Nachhaltigkeit beraten und begleiten. Mit höchstem Know-how im Finanz- und Rechnungswesen verbindet der habilitierte neue KPMG Director das Sustainability Reporting mit dem Financial Reporting.

Othmar Lehner bringt langjährige internationale Erfahrung in den Bereichen Nachhaltigkeitsberatung, Risikomanagement und Bankenaufsichtsrecht mit und begleitet Unternehmen und Banken u. a. bei der Sicherstellung der Konformität mit den Corporate-Sustainability-Reporting-Regulationen (CSRD), bei Wesentlichkeitsanalysen, der EU-Taxonomie und der Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten.

Weitere Themen sind Gutachten und Beratungen im Bereich Unternehmensbewertung und Finanz- und Risikomanagement. Der neue KPMG Director unterstützt Unternehmen bei Aufsichts- und Berichtsthemen aus UGB, IFRS und dem BWG, insbesondere in Bezug auf die Anforderungen der Finanzmarktaufsicht und anderer Regulierungsbehörden.

Zuvor verantwortete der gebürtige Oberösterreicher die strategische Beratung im Banken- und Finanzsektor unter anderem in London. Er ist weiterhin auch als Universitätsprofessor an der Wirtschaftsuniversität Hanken in Helsinki tätig.