sehen!wutscher sorgt ab sofort für bestes (Aus-)Sehen auf der Mariahilfer Straße

© sehen!wutscher

Die sehen!wutscher- Flagship-Boutique auf der Mariahilfer Straße 77

08.10.2021 | 1 min

sehen!wutscher sorgt ab sofort für bestes (Aus-)Sehen auf der Mariahilfer Straße

Am 1. Oktober eröffnete sehen!wutscher Österreichs größtes Optik-Geschäft auf über 1.000 Quadratmetern inmitten der Mariahilfer Straße. Das Familienunternehmen führt damit seinen Expansionskurs fort und setzt in der neuen Mega-Flagship-Boutique auf Design und Erlebnis.

1966 gegründet, stellt sehen!wutscher seit jeher eine Konstante in der österreichischen Optikerszene dar. Besonders in den vergangenen zwei Jahren hat das Unternehmen stark expandiert. Jetzt setzt der österreichische Traditionsoptiker seinen Expansionskurs fort und eröffnete eine Mega-Flagship-Boutique auf der Mariahilfer Straße, Wiens größter Shoppingmeile.

Geführt von Fritz Wutscher und seinen beiden Kindern Alexandra und Fritz jun., überzeugt sehen!wutscher mit langjähriger Erfahrung. Prämierter, umfangreicher Service und ein geschultes Team verhalfen dem Familienbetrieb zu seiner Erfolgsgeschichte. „Wir sind stolz, in unserer Mega-Flagship-Boutique auf über 1.000m2 unseren Kund*innen ein einzigartiges Brillenerlebnis zu bieten.“, freut sich Fritz Wutscher jr.

Das Führungsteam des Familienunternehmens sehen!wutscher (v.l.n.r.): Alexandra Wutscher, Fritz Wutscher, Fritz Wutscher jun.

© Miriam Primik Image

Perfekter Durchblick

In der Mega-Flagship-Boutique setzt sehen!wutscher mit 15 Markenerlebniswelten auf Innovation, Kompetenz, Markenvielfalt, Design und Kundenerlebnis. Neben High-Fashion- und Luxus-Marken wie Ray-Ban, Cartier, Chanel, Saint Laurent, Dita, Gucci oder Balenciaga setzt sehen!wutscher einen starken Fokus auf österreichische Brillenlabels wie Andy Wolf, FR!TZ, Rolf, Johann von Goisern, Gloryfy und Silhouette. Die Kunden können in verschiedene Markenwelten eintauchen und die schönsten Brillen mit allen Sinnen erfahren.

Einzigartiger Erlebnisfaktor

Um KundInnen den bestmöglichen Service zu bieten, setzt der österreichische Familienoptiker in seiner neuen Filiale besonders auf den Erlebnisfaktor. In der eigens gestalteten Sportwelt sollen KundInnen die Möglichkeit haben, Brillen unter realitätsnahen Bedingungen zu testen. Ob in Windkanälen oder Sportsituationen – sehen!wutscher bietet die geeigneten Brillen, die nahezu allen Bedingungen standhalten. Mit drei hochmodernen Refraktionsräumen, einem großflächigen Kontaktlinsenbereich und der Fertigung individuell angepasster Brillen bleibt der Familienoptiker auch mit dieser neuen Filiale seinem Ruf, Augenoptik auf höchstem Niveau zu bieten, treu. Zusätzlich kann man sich im modern ausgebauten Bar- und Lounge-Bereich bei einem Gläschen Wein oder einer Tasse Kaffee gemütlich eine Shopping-Pause gönnen.

Service-Champion

sehen!wutscher legt bei seinem Service besonderes Augenmerk auf Kundenzufriedenheit und außergewöhnliche, umfangreiche Beratung. Daher wurde sehen!wutscher im August 2021 zum 6. Mal in Folge zum Österreichischen Service-Champion über alle Branchen hinweg gewählt. Knapp 200.000 KundInnen wählten sehen!wutscher zur Nr. 1. Fachlich versierte Augenoptiker gehen auf alle individuellen Bedürfnisse und Kundenwünsche professionell ein.

Fritz Wutscher, CEO von sehen!wutscher, berichtet begeistert: „Wir arbeiten mit unserem gesamten sehen!wutscher-Team mit Leidenschaft an einem gemeinsamen Ziel: Wir möchten so vielen Menschen wie möglich bestes Sehen und bestes Aussehen garantieren und damit die Lebensqualität unserer Kundinnen und Kunden verbessern.“

Weitere Informationen unter www.wutscher.com/optiker