ivie: Schon 100.000 Downloads für „beste App Österreichs“

© WienTourismus/Peter Rigaud

Tourismusdirektor Norbert Kettner

17.03.2022 | 1 min

ivie: Schon 100.000 Downloads für „beste App Österreichs“

Auch immer mehr Wienerinnen und Wiener entdecken mit der Reise-App ihre Stadt neu.

Bei internationalen Reisenden ist „ivie“ seit ihrem Launch ein Hit. Sie haben die City-Guide-App des WienTourismus bereits 100.000-mal heruntergeladen. Mit zahlreichen Spaziergängen, multimedial aufbereiteten Hintergrund-Storys und unterhaltsamen und kuriosen Fakten lässt die App vermehrt auch Wienerinnen und Wiener ihre Stadt neu entdecken.

Ausgezeichnet

Vergangenen November konnte „ivie“ außerdem eine Fachjury überzeugen: Beim webAD des interactive advertising bureau austria (IAB), dem wichtigsten Award der österreichischen Digitalwirtschaft, wurde sie mit Gold in der Kategorie „Beste Webseite, App & E-Commerce“ ausgezeichnet

Geheimtipps und nützliche Features

Peter Hanke, Amtsführender Stadtrat für Finanzen, Wirtschaft, Arbeit, Internationales und Wiener Stadtwerke sowie Präsident des WienTourismus: „‚ivie‘ lässt auch jene, die die Stadt bereits gut kennen, Neues entdecken. Die App beinhaltet Klassiker wie Geheimtipps und bereichert als digitale und unterhaltsame Begleiterin auch die Spaziergänge von Wienerinnen und Wienern durch die eigene Stadt. In Zukunft wird die App durch neue Features noch persönlicher informieren und maßgeschneiderte Erlebnisse bieten.“

„Bei der Entwicklung von ‚ivie‘ haben wir die realen Bedürfnisse beim Entdecken einer Stadt in den Mittelpunkt gestellt. ‚ivie‘ soll den Wien-Aufenthalt mit nützlichen Features für alle Lebenslagen verbessern. Daher freut es uns besonders, dass Gäste und BewohnerInnen die App gleichermaßen aktiv nützen. Der große Erfolg motiviert uns: Durch weitere Verbesserungen wird ‚ivie‘ künftig noch individueller auf die Vorlieben der NutzerInnen eingehen können,“ erklärt Tourismusdirektor Norbert Kettner.

Eine App für alle Lebenslagen

Die City-Guide-App „ivie“ des WienTourismus ist eine ideale Begleiterin für Gäste und ebenso BewohnerInnen. Sie beinhaltet neben über 1.000 Locations unter anderem laufend neue Stadtspaziergänge, z.B. einen Beethoven-Walk mit Musik der Wiener Symphoniker, eine „Tour der Düfte“ oder einen Guide zur modernen Architektur in Wien. Überraschende Zahlen, Daten, Fakten und wertvolle Infos lassen die BenutzerInnen ein anderes, unbekanntes Wien entdecken. Mit multimedial aufbereiteten Hintergrund-Storys setzte „ivie“ zudem neue Maßstäbe im Storytelling. Die App ist auf Deutsch und Englisch für iOS und Android verfügbar.

Link: https://ivie.wien.info