Rudolf Schuller GmbH

  • Bakanntmachung: 01.04.2020
  • Beschluss: 01.04.2020
  • Insolvenzart: Konkursverfahren
  • Aktenzeichen: 38 S 31/20s
  • Gericht: HG Wien
  • Branche: Fleischverarbeitung
  • Adresse:
    Frauenstiftgasse 12
    1210 Wien
    Wien

Die für den 19.5.2020 anberaumte APT wird ausschließlich in schriftlicher Form abgehalten (Corona-Virus-Pandemie/beschränkter Zutritt zum Gericht). Der Insolvenzverwalter/in wird aufgefordert, bis längstens 18.5.2020 einen ausführlichen Bericht
einzubringen, gleichzeitig zum Anmeldeverzeichnis Stellung zu nehmen und wenn möglich, dieses vom Schuldner/in unterschreiben zu lassen. Eine Verständigung hinsichtlich der bestrittenen Forderungen erfolgt wie bisher mittels eigenem Formular auf
schriftlichem Weg. Gläubiger können diesen Bericht über den Insolvenzverwalter/in per Mail zugestellt bekommen.

Werbung
Werbung

Die für den 19.5.2020 anberaumte APT wird ausschließlich in schriftlicher Form abgehalten (Corona-Virus-Pandemie/beschränkter Zutritt zum Gericht). Der Insolvenzverwalter/in wird aufgefordert, bis längstens 18.5.2020 einen ausführlichen Bericht
einzubringen, gleichzeitig zum Anmeldeverzeichnis Stellung zu nehmen und wenn möglich, dieses vom Schuldner/in unterschreiben zu lassen. Eine Verständigung hinsichtlich der bestrittenen Forderungen erfolgt wie bisher mittels eigenem Formular auf
schriftlichem Weg. Gläubiger können diesen Bericht über den Insolvenzverwalter/in per Mail zugestellt bekommen.

Werbung
Werbung