DEK GmbH

  • Bakanntmachung: 24.11.2021
  • Beschluss: 24.11.2021
  • Insolvenzart: Eröffnungen
  • Aktenzeichen: 14 S 41/13m
  • Gericht: LG Feldkirch
  • Branche: Erbringung sonstiger wirtschaftlicher Dienstleistungen für Unternehmen und Privatpersonen a.n.g.
  • Adresse:
    Lugen 8
    6883 Au
    Vorarlberg

Hinsichtlich der Quotenausschüttung im Insolvenzverfahren zu 14
S 44/13b Landesgericht Feldkirch in Höhe von gesamt EUR 183,39 wird
gemäß § 138 IO das Nachtragsverteilungsverfahren eingeleitet und
der vormalige Masseverwalter Dr. Hanno Lecher neuerlich zur
Amtsausübung einberufen.
Der Nachtragsverteilungsentwurf des Masseverwalters Dr. Hanno
Lecher, Campus Dornbirn, Hintere Achmühlestraße 1, 6850 Dornbirn,
vom 17.11.2021, ON 69, wird gemäß § 138 IO genehmigt.
Danach gelangt eine weitere Quote von 0,05136724 % zur
Auszahlung.

Hinsichtlich der Quotenausschüttung im Insolvenzverfahren zu 14
S 44/13b Landesgericht Feldkirch in Höhe von gesamt EUR 183,39 wird
gemäß § 138 IO das Nachtragsverteilungsverfahren eingeleitet und
der vormalige Masseverwalter Dr. Hanno Lecher neuerlich zur
Amtsausübung einberufen.
Der Nachtragsverteilungsentwurf des Masseverwalters Dr. Hanno
Lecher, Campus Dornbirn, Hintere Achmühlestraße 1, 6850 Dornbirn,
vom 17.11.2021, ON 69, wird gemäß § 138 IO genehmigt.
Danach gelangt eine weitere Quote von 0,05136724 % zur
Auszahlung.

Werbung
Werbung