Add Brain Handels GmbH in Liquidation

  • Bakanntmachung: 25.04.2019
  • Beschluss: 24.04.2019
  • Insolvenzart: Konkursverfahren
  • Aktenzeichen: 2 S 30/19b
  • Gericht: HG Wien
  • Branche: Einzelhandel mit Spielwaren
  • Adresse:
    Veitgasse 6, Tür 1+2
    1030 Wien
    Wien

I) ERHÖHUNG DES UNPFÄNDBAREN FREIBETRAGS
Über Antrag des Schuldners wird der unpfändbare Freibetrag um monatlich EUR 85,71 (= 100,00 / 14 x 12) erhöht (§ 292a EO). Dies gilt auch für die Sonderzahlungen.
II) WIRKSAMKEIT UND DAUER DER ERHÖHUNG
Die Erhöhung des unpfändbaren Freibetrags gilt für die Dauer dieses Insolvenzverfahrens und eines eventuell anschließenden Abschöpfungsverfahrens

Werbung
Werbung

I) ERHÖHUNG DES UNPFÄNDBAREN FREIBETRAGS
Über Antrag des Schuldners wird der unpfändbare Freibetrag um monatlich EUR 85,71 (= 100,00 / 14 x 12) erhöht (§ 292a EO). Dies gilt auch für die Sonderzahlungen.
II) WIRKSAMKEIT UND DAUER DER ERHÖHUNG
Die Erhöhung des unpfändbaren Freibetrags gilt für die Dauer dieses Insolvenzverfahrens und eines eventuell anschließenden Abschöpfungsverfahrens

Werbung
Werbung