Interviews ( Seite 2 von 3 )
Artikel lesen
Lesezeit: ca. 5 min

Markus Huemer

Nur der Bua vom Chef? Von wegen. Bevor Markus Huemer seinen Vater Friedrich als Firmenchef ablöste, hat er viele Berufsstationen durchlaufen und auch in den Abgrund geschaut. Deshalb ist ein Leuchtturm jetzt auch sein Vorbild.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 6 min

Michael Schwarzkopf

Schon in der Schule ein Frühstarter, hat sich Michael Schwarz-kopf auch frühzeitig aus der operativen Führung der Plansee-Gruppe zurückgezogen. In den 21 Jahren davor hat er das Tiroler Familienunternehmen zu einem Weltkonzern ausgebaut.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 4 min

Gerald Mayer

Amag-Chef Gerald Mayer will den Wachstumskurs des Aluminiumkonzerns fortsetzen. Flugzeuge und der Fokus auf Recycling sollen dabei helfen. Als Managementtools im Einsatz: Klarheit und Bescheidenheit.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 4 min

Gerhard Burtscher

Vom Berufsanfänger zum CEO: Gerhard Burtscher ist bei der Bank für Tirol und Vorarlberg die Karriereleiter kontinuierlich nach oben geklettert. Und hat die Bank gleich mitgenommen.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 5 min

Heimo Scheuch

Er wollte seine Karriere bei Wienerberger schon hinschmeißen. Doch stattdessen hat Heimo Scheuch den Konzern dann vor dem Untergang gerettet.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 4 min

Christine Catasta

Sie ist die erste Frau an der Spitze eines Big-Four
Beratungsunternehmens in Österreich. Und sie mag es bunt: Christine Catasta fördert bei PwC die Gleichberechtigung von Schwulen und Lesben. Und sie hat keine Scheu, sich von einem jungen Mitarbeiter die Digitalisierung erklären zu lassen.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 6 min

Günther Apfalter

Die Beschäftigung mit den Mitarbeitern ist für den Magna-Europa-Chef ein wichtiger Teil der Leadership. Was er nicht mag: übertriebenes Diesel-Bashing, reden, ohne zu handeln,
und nächtliche E-Mails.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 5 min

Wolfgang Anzengruber

Ein Gespräch mit Verbund-CEO Wolfgang Anzengruber ist eine journalistische Freude. Weil der Mann etwas zu sagen hat, prag-matisch an Dinge herangeht und damit in vielerlei Hinsicht ein Vorbild in der Manager-Zunft ist. Und täglich lernt er Neues dazu.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. min

Stefan Pierer

Beim Tun ist es so geworden, sagt man im Innviertel. Das gilt auch für Stefan Pierers KTM-Konzern. Sein Motto: Chancen erkennen und ergreifen. Und dann tun.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 8 min

Elisabeth Stadler: Die Dirigentin

Die Generaldirektorin der Vienna Insurance Group orchestriert rund 50 Unternehmensgesellschaften im CEE-Raum. (Ein Portrait von Reinhard Krémer)

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 5 min

Dietrich Mateschitz

Immer jung, immer dynamisch: Dietrich Mateschitz erschuf mit Red Bull ein Idealbild nicht nur einer Getränkemarke, sondern auch einer ganzen Generation.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 6 min

Günther Lehner: Aus der Waschküche zum Milliarden-Konzern

Günther Lehner, der Sohn des ALPLA-Gründers, hat den Vorarlberger Kunststoffflaschen-Produzenten zur globalen Größe geführt.

Registrieren