Advertisement
Generationenwechsel bei VAMED Vitality World

© Bernhard Raab / ÖHV

Klaus Hofmann, Managing Director der VAMED Vitality World.

27.01.2024 | 1 min

Generationenwechsel bei VAMED Vitality World

Die VAMED Vitality World, Österreichs größter Betreiber von Thermenresorts, erhält eine neue Führung.

Nach 59 Berufsjahren, davon mehr als 13 Jahre an der Spitze der VAMED Vitality World, hat Gerhard Gucher vergangene Woche seinen Ruhestand angetreten. Ihm folgt Klaus Hofmann, Vizepräsident der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) und Geschäftsführer der St. Martins Therme & Lodge.

Gerhard Gucher, zuvor lange Jahre Tourismusdirektor des Burgenlands und Manager der Österreich Werbung, hat die VAMED Vitality World wie kein anderer geprägt und ihre Marktführerschaft sukzessive ausgebaut. Sein Nachfolger ehrte das Lebenswerk von Gerhard Gucher mit der Überreichung einer „Platinum-VIP-Karte“ als symbolische Berechtigung für den lebenslangen Eintritt in alle Thermenresorts der VAMED Vitality World.

Klaus Hofmann will die Positionierung der VAMED Vitality World im Thermentourismus noch weiter schärfen und gezielt um personalisierte Gesundheitsangebote erweitern:

„In der Gesundheitsprävention liegt ein großes Potenzial. Mein persönliches Ziel ist es, dass unsere Gäste nicht nur eine einzigartige Auszeit bei uns verbringen, sondern auch das Gefühl mit nach Hause nehmen, etwas Gutes für ihre Gesundheit getan zu haben.“

Klaus Hofmann, Absolvent der Tourismusschule Modul in Wien, startete seine berufliche Laufbahn in der Schweiz und in Macau. 14 Jahre lang war er im Anschluss für „Rogner International“ tätig und ab dem Jahr 2000 als Geschäftsführer im In- und Ausland an mehreren Hoteleröffnungen beteiligt. 2006 übernahm er die Leitung der Falkensteiner Hotel Management d.o.o. (Zadar, Kroatien). Danach wechselte er zur VAMED Vitality World, wo er als Geschäftsführer bis 2009 den Betrieb der Therme Laa Hotel & Spa verantwortete und bis heute die St. Martins Therme & Lodge mit derzeit 320 Beschäftigten führt.

Die Geschäftsführung der St. Martins Therme & Lodge wird Klaus Hofmann auch in seiner neuen Rolle als Managing Director der VAMED Vitality World weiter ausüben.