Einzigartige Kooperation „DHL´s got heart“ geht in die nächste Runde

© DHL Express Austria - Christian Lendl

25.09.2022 | 2 min

Einzigartige Kooperation „DHL´s got heart“ geht in die nächste Runde

„Menschen verbinden und Leben verbessern“ - dieses Motto spiegelt nicht nur das Kerngeschäft von DHL Express wider. Auch außerhalb des Daily Business hat sich DHL diesen Leitsatz auf die eigenen Fahnen geschrieben. Im Rahmen der konzernweiten CSR-Initiative #GoHelp engagiert sich DHL auch in Österreich für gute Zwecke. Einzigartig ist dabei die langjährige Kooperation mit dem Kinderhospiz Sterntalerhof in Loipersdorf-Kitzladen im Südburgenland.

DHL Express Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter packen mit an. Einzigartige Kooperation „DHL´s got heart“ geht in die nächste Runde

Bereits 2009 gingen DHL Express Austria und der Sterntalerhof eine einzigartige und langfristige Kooperation mit dem Namen „DHL´s got heart“ ein. Das weltweit führende Logistikunternehmen unterstützt das Kinderhospiz im Südburgenland durch regelmäßigen Spendenaktionen vor allem finanziell. Durch Beiträge der eigenen Belegschaft und weiterer Spendenaktionen konnten dabei in den vergangenen zwölf Jahren bereits über 100.000,- € gesammelt und an den Sterntalerhof übergeben werden.

Mindestens einmal im Jahr stehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von DHL dem Sterntalerhof außerdem freiwillig einen Tag lang für Projekte und Arbeiten am Hof zur Verfügung. In diesem Jahr mussten die Grünflächen rund um das Sternenhaus in Loipersdorf-Kitzladen erneuert werden. Rund 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von DHL Express Austria folgten dem Ruf von CEO Ralf Schweighöfer ins südliche Burgenland und unterstützten das Team des Sterntalerhofes tatkräftig bei der Neugestaltung der Grünflächen.

Ralf Schweighöfer, CEO von DHL Express Austria zu der Kooperation: „Als weltweit führender Expressdienstleister besteht unsere Mission darin, Menschen miteinander zu verbinden und Ihre Leben zu verbessern. Aufgrund unserer Größe und Bedeutung für den Handel haben wir eine besondere Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, der Gesellschaft und der Umwelt. Aus diesem Grund spielt die Unternehmensverantwortung im Rahmen unserer Focus Strategie 2020 eine Schlüsselrolle für unsere allgemeine Geschäftsstrategie. Wir möchten wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Wert für unsere Stakeholder und den Planeten schaffen. Dies unterstützt uns dabei, neue Maßstäbe für verantwortungsbewusstes und unternehmerisches Handeln zu setzen. Die langjährige Kooperation mit dem Sterntalerhof ist für mich ein besonderes Herzensprojekt. Harald Jankovits und sein Team leisten hier tagtäglich Unglaubliches und schenken chronisch und sterbenskranken Kindern aus ganz Österreich sowie deren Angehörigen Kraft in schweren Stunden. Wir sind stolz darauf, dazu etwas beitragen zu dürfen!“