Weltpremiere BMW präsentiert farbliches Stimmungsbarometer

© BMW

BMW iX Flow Featuring E Ink

12.01.2022 | 1 min

Weltpremiere: BMW präsentiert farbliches Stimmungsbarometer

Digitales Erlebnis im Exterieur: Farbwechsel auf Tastendruck.

Seit vielen Jahren stellt die BMW Group auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas Innovationen vor. Mit dem BMW iX Flow featuring E Ink wurde nun eine einzigartige Technologie präsentiert, die Digitalisierung dazu nutzt, um auch das Exterieur eines Fahrzeugs an unterschiedliche Situationen und individuelle Wünsche anzupassen Die Karosserieoberfläche kann nämlich auf Anforderung des Fahrers die Farbe ändern.

 „Digitale Erlebnisse spielen sich zukünftig nicht nur auf Displays ab. Reales und Virtuelles wird immer stärker miteinander verschmelzen. Mit dem BMW iX Flow erwecken wir die Karosserie zum Leben“ erklärt Frank Weber, Mitglied des Vorstandes der BMW AG für Entwicklung.

Möglich macht dieses Farbspiel eine speziell entwickelte Karosserie-Folierung, deren Technologie durch elektrische Impulse unterschiedliche Farbpigmente an die Oberfläche bringt.

BMW iX Flow Featuring E Ink

© BMW

Reine Spielerei?

Keineswegs. Eine wechselnde Außenfarbe kann sogar die Effizienz des Fahrzeugs steigern und zum Wohlbefinden im Innenraum beitragen. Durch den Wechsel von dunklen und hellen Farben kann die Aufnahme von Wärmeenergie effizient genutzt werden.

Eine weiße Oberfläche reflektiert deutlich mehr Sonnenlicht, folglich kann die Aufheizung des Fahrzeuges bei hohen Temperaturen reduziert werden. Bei kühlerer Witterung nimmt das Fahrzeug bei dunkler Farbe mehr Wärme aus dem Sonnenlicht auf. Durch die natürliche Heizung kann bei vollelektrischen Fahrzeugen Energie gespart und somit die Reichweite gesteigert werden.

BMW iX Flow Featuring E Ink

© BMW

Weitere Informationen zu den Funktionen finden Sie im BMW PressClub, www.press.bmwgroup.at.