UNTERNEHMEN | ADVERTORIAL

Suzuki SWACE – Sportliches Raumwunder mit modernem Hybrid-Antrieb

Der neue vielseitige Kombi verbindet athletisches Design mit hohem Fahrkomfort und fortschrittlichem Hybridantrieb.

© Suzuki Austria

Beeindruckende, direkte Beschleunigung in Verbindung mit geringem Kraftstoffverbrauch und niedrigen CO₂-Emissionen sind die Charakteristika des Hybrid Systems des Suzuki SWACE. Die automatisch-geregelte, optimale Abstimmung des 53kW (72 PS) starken Elektromotors mit dem speziell für den Hybrideinsatz entwickelten 1.8-Liter-Benzinmotor mit 72 kW (98 PS) ist die Grundlage für inspirierenden Fahrspaß!

© Suzuki

Der SWACE ist ideal für alle, die aktiv im Leben stehen und Freizeit wie Arbeit selbstbestimmt gestalten. Der sportliche Kombi bietet viel Platz. Der Laderaum mit ebenem Boden kann ganz einfach auf bis zu 596 Liter Volumen erweitert werden, auch der Transport sperriger Gerätschaften ist dank Dachreling leicht möglich. Durchdachte Details wie praktische Ablagen im Innenraum, Lenkradheizung und beheizbare Vordersitze machen jede Fahrt im SWACE zum Genuss.

Auch Mitreisende kommen im SWACE nicht zu kurz: Komfortable Beinfreiheit auf den Rücksitzen und die Klimaautomatik mit S-FLOW Control für optimale Belüftung auf allen Plätzen sorgen für entspanntes Reisen.

Sportlich, kompakt, vielseitig

Mit seiner tiefliegenden Silhouette steht der SWACE für stabile Bodenhaftung und dynamische Sportlichkeit. Sein großer offener Kühlergrill im Wabendesign, die ausgestellten Kotflügel und dynamisch nach hinten fließenden Linien betonen sein athletisches Aussehen.

Unterstrichen wird das Ganze durch die scharf gezeichneten LED Scheinwerfer, die vordere Stoßstange und den Stoßfänger im für Suzuki typischen Design ebenso wie durch die 16-Zoll-Alufelgen.

Keine Kompromisse

Die umfangreiche Ausstattung an Sicherheits- und Fahrassistenzsystemen machen den Suzuki SWACE zu einem perfekten Begleiter auf langen Reisen ebenso wie im dichten Verkehr auf dem Weg zur Arbeit.

Angefangen vom Adaptiven Tempomaten mit Abstandsregelung bis zum Notbrems- und Spurhalteassistenten bietet der SWACE serienmäßig noch einige weitere praktische Helferlein wie Verkehrszeichenerkennung und Fernlichtassistent.

In der Top-Ausstattung flash stehen zusätzlich ein Toter-Winkel- und, Querverkehrswarner, ein Intelligenter Parkassistent sowie die Einparkhilfe zur Verfügung.

© Suzuki

Gute Unterhaltung

Das Multimedia-Audio-System mit 8-Zoll-Bildschirm, DAB-Radio, Bluetooth® sowie die Lenkradbedientasten sind übersichtlich angeordnet und leicht zu bedienen. Über Apple CarPlay und Android Auto™ lassen sich kompatible Smartphones ganz einfach mit dem Bordsystem verbinden. So steht dem Abspielen der Lieblingsplaylist oder sorgenfreien Telefonieren nichts im Wege. Aufgeladen wird unter anderem über eine kabellose Ladeschale (Qi-Standard).

Ehrlich günstig

Der Suzuki SWACE* ist jetzt besonders günstig! Dank maßgeschneidertem Leasingangebot.

Bis Ende Juni 2021 gibt es den sportlichen Familienkombi mit phänomenalem Platzangebot, selbstaufladendem Hybridsystem und vielen Ausstattungshighlights schon ab einer Leasingrate von € 189,-/ Monat¹!

Verbrauch „kombiniert“: 4,5 l/100 km, CO₂-Emission: 103 g/km*

1) Gültig bei Leasingfinanzierung über die Santander Consumer Bank GmbH.

CTA-Button zum Angebot: https://www.suzuki.at/auto/modelle/angebote/der-neue-suzuki-swace

News

E-Fuels statt höherer Steuern für Verbrennungs-Motoren

Nachhaltige Kraftstoffe ermöglichen den CO2-neutralen Betrieb von Verbrennungsmotoren. Nur auf E-Mobilität zu setzen und für Motoren massiv Steuern zu erhöhen, sei weder zielführend noch sozial gerecht, so die Experten.

Lesezeit: ca. 2 min

© VBV/Tanzer

Was sich 3.000 Führungskräfte für den Standort wünschen

Familienfreundliche Rahmenbedingungen haben für den Wirtschaftsstandort höchste Priorität, Bildung und Ausbildung Richtung Ökologie müssen gefördert werden.

Lesezeit: ca. 2 min

Innovation für ein gesundes Leben

Österreichische Top-Unternehmen gründen einen regionalen Innovationshub unter dem Dach von EIT Health, dem größten europäischen Gesundheitsnetzwerk.

Lesezeit: ca. 4 min

© Microsoft

Internationale Studie unter Führungskräften zeigt: In Krisensituationen hilft digitale Einsatzbereitschaft

Die Corona-Pandemie sorgt in Unternehmen weltweit für stärkere Konzentration auf das Wohlbefinden der MitarbeiterInnen und auf gesellschaftlich relevante Themen

Lesezeit: ca. 4 min

© Renault Communications

RENAULT PRÄSENTIERT NEUE CSR-STRATEGIE – GESELLSCHAFTLICHE UND SOZIALE VERANTWORTUNG IM FOKUS

Auf ihrer Hauptversammlung am 23. April hat die Renault Group ihre neue CSR-Strategie (CSR = Corporate Social Responsibility) vorgestellt. Sie ist Teil des Strategieplans Renaulution und fußt auf drei Säulen: Ökologischer Wandel, Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern sowie Inklusion. Mit klar definierten Zielen und konkreten Aktionsplänen will das Unternehmen seine gesellschaftliche und soziale Verantwortung weiter stärken.

Lesezeit: ca. 4 min

© PantherMedia/majorosl66

Tourismus-Comeback: Marketing-Kampagnen starten wieder

47 Prozent der einen Urlaub Planenden aus Österreich und gleich 60 Prozent aus Deutschland wollen so bald wie möglich eine längere Reise von mehr als fünf Tagen unternehmen.

Lesezeit: ca. 2 min

© PantherMedia/DedMityay

Verkehrsmanagement in Buenos Aires mit Austro-Technik

Der Transportsektor ist weltweit der am schnellsten wachsende Emittent klimaschädlicher Treibhausgase mit einem Anteil von rund 25 Prozent des globalen CO2- Ausstoßes.

Lesezeit: ca. 2 min

© RLB NÖ-Wien/Karin Steppan

Windkraft ist in Österreich bisher nur ein Lüfterl

Weltweit wurde 2020 so viel Windkraftleistung errichtet wie nie zuvor. „Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz könnte bei uns ein Windkraft-Turbo sein“, ist Stefan Moidl, Geschäftsführer der IG Windkraft, überzeugt.

Lesezeit: ca. 2 min

TOP LEADER Premium-News, kostenlos abonnieren!

Jetzt registrieren