PIERER Mobility AG: Kapitalerhöhung in Höhe von 895 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen

© PIERER Mobility AG

05.11.2021 | 1 min

PIERER Mobility AG: Kapitalerhöhung in Höhe von 895 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen

Beteiligung an der KTM AG auf 98,2% erhöht.

Die Sachkapitalerhöhung in Höhe von EUR 895 Millionen Euro wurde erfolgreich abgeschlossen und am 22. Oktober 2021 im Firmenbuch eingetragen.

Wie in der ad-hoc Mitteilung vom 29. September 2021 angekündigt, hat die börsenotierte PIERER Mobility AG mittels Sachkapitalerhöhung 11.257.861 junge Aktien ausgegeben. Zur Zeichnung wurde ausschließlich die PTW Holding AG zugelassen, die im Gegenzug ihre 46,5% Beteiligung an der KTM AG als Sacheinlage in die PIERER Mobility AG eingebracht hat. Infolge der Transaktion hat sich die unmittelbare Beteiligung der PIERER Mobility AG an der operativen KTM AG von rund 51,7% auf rund 98,2% erhöht.

Das Grundkapital der PIERER Mobility AG hat sich von EUR 22.538.674 um EUR 11.257.861 auf EUR 33.796.535 erhöht.

www.pierermobility.com

Zahlen & Fakten

Teilen Sie Ihre Lesevergnügen

Jetzt auf LinkedIn teilen