ÖRAG WEST VERMITTELT 151 MICRO-APARTMENTS UND GEWERBEFLÄCHEN IN LINZ

In prominenter Lage Linz Urfahr hat Corpus Sireo, ein führender institutioneller Immobilien-AssetManager in Europa mit Standorten in der Schweiz, Frankreich, Deutschland, Luxemburg und in Großbritannien, für den offenen Immobilienfonds „Swiss Life European Living“ eine Micro-Apartment Entwicklung in der Friedrichstraße 4 in Linz erworben.

Lesezeit: ca. 2 min

© Sophie Gardemayr

Es handelt sich dabei um die ehemalige Kursana-Seniorenresidenz, welche von der in Linz ansässigen Immoadd zu einer zeitgemäßen Wohnanlage mit 151 Micro-Apartments und Gewerbeflächen konvertiert wurde. Die Anlage besteht aus 4 Baukörpern mit einer vermietbaren Fläche von ca. 5.600 m² und 61 Stellplätzen.

Schräg hinter dem Ars Electronica Center in zweiter Baureihe zur Donau gelegen, bietet die Anlage ihren Bewohnern hohe Lebensqualität durch helle, hochwertige Wohnungen, einem begrünten ruhigen Innenhof und optimaler Verkehrsanbindung sowohl an den Individual- als auch den öffentlichen Verkehr. Eine Tiefgarage rundet das Angebot ab. Die lebhafte Linzer Altstadt ist in wenigen Schritten erreichbar.

Christoph Oßberger Leitung Vertrieb ÖRAG West.

© ÖRAG/WILKE

Käufer und Verkäufer wurden von einem überregionalen ÖRAG Team bestehend aus ÖRAG Vorstand und ÖRAG West Geschäftsführer Mag. Johannes Endl und Mag. (FH) Christoph Oßberger (Leitung Vertrieb ÖRAG West) betreut.

Mag. Johannes Endl betont: „Der Deal zeigt einerseits, dass Linz für international agierende Immobilien-Investoren ein attraktiver Markt ist. Andererseits bin ich stolz, wie unsere Teams lokales Know-how und internationale Kontakte erfolgreich kombiniert haben.“

ÖRAG Unternehmensinformation:

Die ÖRAG Immobilien West GmbH zählt zu den führenden Maklerunternehmen im Westen Österreichs und ist eine Gesellschaft der ÖRAG Gruppe (www.oerag.at).

Die ÖRAG Gruppe ist einer der stärksten Immobilien-Dienstleister in Österreich. Die Geschäftsfelder umfassen Immobilienvermittlung, Immobilienbewertung und Liegenschaftsverwaltung sowie Facility Management, Architektenleistungen und Baumanagement.

Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Wien verfügt über Tochtergesellschaften in Wien (ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH, Österreichische Facility Management GmbH, Friedrich & Padelek GmbH, Businesspark Management GmbH), in Salzburg (ÖRAG Immobilien West GmbH) sowie in Frankfurt (DRG Deutsche Realitäten GmbH). Mit rund 290 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwaltet die ÖRAG Gruppe aktuell mehr als 1.100 Liegenschaften mit einer Nutzfläche von ca. 3,5 Mio m².

IMMO

© Arnold Immobilien

Alternative Investments zu Wohnimmobilien

Handelsimmobilien bieten Sicherheit & attraktive Renditen mit einer Investitionssumme ab € 500.000

Lesezeit: ca. 2 min

© PantherMedia/ArturVerkhovetskiy

Neue Bauten der „Großen Vier“

Strabag bekommt Autobahn-Großauftrag in Polen – Porr, Swietelsky und Habau
betätigen sich in Österreich

Lesezeit: ca. 3 min

© PantherMedia/ashumskiy

Das Wohnbarometer 2021

Wie die Pandemie die Finanzierbarkeit von Eigenheimen beeinflusst

Lesezeit: ca. 2 min

© Baumit

BAUMIT LIFE CHALLENGE 2021

Baumit kürte die besten Fassaden Europas: 36 Finalisten aus 26 Baumit Ländern standen beim Online-Finale in der Endauswahl. Die Architekten-Jury wählte das Projekt MO Museum in Vilnius zum Life Challenge 2021 Award Sieger. Österreich siegte in der Kategorie „Historische Sanierung“ mit der Kunst- und Architektur-Ikone „Wiener Secession“.

Lesezeit: ca. 2 min

© PORR

PORR 2021 mit positivem Aufwind, größter Auftragsbestand aller Zeiten

Österreichs zweitgrößter Baukonzern, die PORR, mit rund 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erreichte im Jahr 2020 eine Produktionsleistung von EUR 5,2 Mrd. in ihren 9 Ländern.

Lesezeit: ca. 4 min

© Glorit

Bilanz 2020: Ein Jahr der Rekorde

Premiumbauträger Glorit blickt auf starkes Geschäftsjahr zurück.

Lesezeit: ca. 3 min

© Peneder

Bauen im Bestand mit Verstand

Alte Werte bewahren – Zukunft bauen

Lesezeit: ca. 2 min

© PantherMedia/elxeneize

Wohnungen als Anlage

Die Investition in Wohnraum ist für institutionelle Investoren und für Privatanleger eine interessante Option.

Lesezeit: ca. 3 min

TOP LEADER Premium-News, kostenlos abonnieren!

Jetzt registrieren