TOP LEADER Karriereentwicklungen Nathalie Rau

© Christina Sowern

11.10.2021 | 1 min

Mit Jänner 2022 komplettiert Nathalie Rau die Geschäftsführung von Magenta Telekom

Die Geschäftsführung von Magenta Telekom wird durch die Bestellung von Nathalie Rau zum neuen Chief HR Officer (CHRO) wieder komplettiert, nachdem diese Position seit dem Wechsel von Sabine Bothe in die Konzernzentrale im Frühsommer vakant war.

Rau war bis zuletzt als HR-Leiterin bei Universal Music in Berlin beschäftigt und wird für die neue Position wieder zurück nach Österreich übersiedeln. Von 2017 bis 2020 war die 46-Jährige als Vice President Human Resources and Organisation bei Austrian Airlines tätig und verfügt über eine mehr als 15-jährige Erfahrung in unterschiedlichen Positionen im HR-Bereich in Deutschland und Österreich.

„Mit Nathalie Rau können wir eine sehr erfahrene Personalmanagerin für die Geschäftsführung von Magenta Telekom gewinnen. Somit ist unser Team im Board wieder komplett. Wir sind in der Endphase des Mergers und uns stehen nun wichtige Schritte der Transformation des Unternehmens in Richtung Agilität und weitere Digitalisierung bevor. Nathalie Rau bringt viel Erfahrung im Bereich Change und agile Transformation mit und ich freue mich sehr, sie bei uns an Bord zu haben“, sagt Andreas Bierwirth, CEO von Magenta Telekom.