Mehr privates Kapital für die Wettbewerbsfähigkeit Österreichs invest austria Park Hyatt Vienna

© Park Hyatt Vienna

03.10.2021 | 1 min

Mehr privates Kapital für die Wettbewerbsfähigkeit Österreichs

Die Wirtschaft mit Eigenkapital zu beleben und nachhaltig zu stärken: Mit diesem Ziel fand am 6. Oktober invest austria, als größter Investoren-Event Österreichs, statt. Der gesamte vorbörsliche Kapitalmarkt wurde erwartet.

Skalierende und innovative Unternehmen benötigen insbesondere Know-how und Eigenkapitalfinanzierungen, um schnell wachsen und sich international in einem kompetitiven Umfeld behaupten zu können. Nicht zuletzt geben heimische Startups wie Bitpanda, GoStudent oder woom der Wirtschaft einen Schub, den sie zurzeit auch dringend braucht. “Das erkennt auch die Politik, daher freuen wir uns besonders, mit Herrn Blümel den Bundesminister für Finanzen begrüßen zu dürfen. Das Interesse des Finanzministeriums an unserer Veranstaltung zeigt, dass die Politik aktuelle Themen aufgreifen will, um Österreich zu einem zeitgemäßen, wettbewerbsfähigen Wirtschaftsstandort zu entwickeln.”, so Nina Wöss, Vorstandsvorsitzende des Dachverbands der österreichischen Beteiligungskapitalbranche – AVCO. Den Spin des aufstrebenden Startup-Ökosystems und Investment-Booms könne nur ein funktionierender Finanzmarkt tragen.

Agenda Invest Austria 2021

© Invest Austria

Hotspot für Business Angels, Private Equity und Venture Capital

Thematisch ausgerichtet auf den Funding Lifecycle spannt die ganztägige Veranstaltung den Bogen von Förderungen und Angel Investments über Venture Capital und Private Equity bis hin zu Wachstumsfinanzierungen, Nachfolgelösungen und Exit. Hochkarätige Branchen-Experten wie Angelika Sommer-Hemetsberger (OeKB), Monika Köppl-Turyna (EcoAustria), Anthony Doeh (SoftBank), Eric Demuth (Bitpanda) oder Keynote-Speaker wie Finanzminister Gernot Blümel und Ingo Bleier (Erste Group) diskutieren Gegenwart und Zukunft des Kapitalmarkts aus verschiedenen Blickwinkeln und geben einen Ausblick auf die Entwicklungen und Herausforderungen der kommenden Monate und Jahre.

Bei Keynotes, Fireside Chats, Podiums- und Roundtable-Diskussionen werden wertvolle Insights geboten und im edlen Park Hyatt Vienna finden die 200 erwarteten internationalen Akteuren aller Phasen des Finanzierungs-Lifecycles optimale Gelegenheiten zum Networking und Wissensaustausch vor. Um die Relevanz der Themen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wird das Event gänzlich auf Englisch abgehalten und das Vormittagsprogramm wird auf der Event-Website live zu verfolgen sein.

Tickets sind hier verfügbar: http://bit.ly/invest-austria-tickets

Event-Info, Agenda, Speaker: www.invest-austria.com