Kraft für Neues

Die Kernkompetenz der Evonik Fibres GmbH liegt in der Polyimidchemie. Das Unternehmen ist weltweit führend in der Herstellung von chemisch resistenten, thermostabilen und nicht brennbaren Polyimidfasern.

Lesezeit: ca. 3 min

Placeholder image

>20%

Jährliches Wachstum

130

Mitarbeiter

>1.000

Referenzanlagen

Die an den oberösterreichischen Standorten Lenzing und Schörfling am Attersee ansässige Evonik Fibres GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Evonik Industries AG, eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie aus Deutschland mit den Segmenten Nutrition & Care, Resource Efficiency und Performance Materials.

Mit mehr als 130 hoch qualifizierten Mitarbeitern bietet die Evonik Fibres GmbH innovative Hochleistungsprodukte wie temperatur- und druckbeständige Fasern und Membranen sowie Spezialpulver, die in anspruchsvollen industriellen Anwendungen nachhaltig Wert schaffen.

Alleinstellungsmerkmal

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, At accusam aliquyam diam diam dolore dolores duo eirmod eos erat, et nonumy sed tempor et et invidunt justo labore Stet clita ea et gubergren, kasd magna no rebum. sanctus sea sed takimata ut vero voluptua. est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren.
Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Im Mittelpunkt steht der Reinraum – und der Mensch

comprei – das Unternehmen agiert mit rund zwei Jahrzehnten weitreichender Erfahrung im Bereich Reinraum-Ausbildung und Reinraum-Reinigung mit bester Sachkenntnis, Flexibilität und Freundlichkeit.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 2 min

Oberösterreichisches Unternehmen trotzt der Krise und eröffnet Standort in Nagoya

Elmet beliefert japanische Unternehmen in den Bereichen Automotive, Medizin und Teletronic.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Für eine saubere Zukunft

M-U-T Maschinen-Umwelttechnik-Transportanlagen GmbH: Bei sämtlichen Projekten spielt Umweltschutz eine zentrale Rolle, er zählt zu den Grundpfeilern der Unternehmensphilosophie.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Mehr als 125 Jahre Erfahrung mit der Zukunft

Die Kapsch Group verfolgt das Ziel der globalen Qualitäts- und Innovationsführerschaft und investiert jährlich rund zehn Prozent des Gesamtumsatzes in Forschung und Entwicklung.

Unternehmen
alle
Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Unter dem Dach einer Familie

2018 investierte die 3SI Immogroup 70 Millionen Euro in die Revitalisierung von Wiener Zinshäusern investiert. Damit wird Wien ein Stück schöner!

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

Österreichs größter privater Arbeitgeber

SPAR ist in Österreich mit rund 1.620 Standorten im Lebensmittel­handel vertreten. Davon werden 726 Standorte von selbstständigen SPAR-Kaufleuten geführt.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 2 min

Die Bahn und die Masken

ÖBB unterstützen soziale Unternehmen: „Das hilfreiche Dutzend“.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 3 min

In Ranshofen verwurzelt, in der Welt zu Hause

Mit Investitionen von rund einer Milliarde Euro während der letzten zehn Jahre – 90 Prozent davon erfolgten in Österreich bekennt sich die AMAG klar zum Wirtschaftsstandort Oberösterreich.

Registrieren