Registrieren

Geballte Agentur-Kompetenz unter einem Dach

Frey, Kosa und Silhanek sind „LEADS&CONTENT“

Lesezeit: ca. 2 min

Placeholder image

Dominik Frey gründet gemeinsam mit Helmut Kosa und Erich Silhanek die neue Agentur LEADS&CONTENT. „Das ist ein logischer Schritt zur richtigen Zeit“, erklärt Frey. „Bedingt durch die derzeitige Krise stehen viele Unternehmen unter starkem Druck. Gerade die Neukundenakquise ist aufgrund der Rahmenbedingungen besonders schwierig. Umso wichtiger ist die Frage: Wie komme ich an neue Kunden und wie kann ich bestehende Kundenbeziehungen intensivieren?“

Die Services von LEADS&CONTENT reichen von Vertriebsberatung/Konzeption und CRM/Data Management bis zur Erstellung des „richtigen“ Contents wie Bewegtbild, PR und Digitales Storytelling über Kundenbindungs-Apps sowie innovative neue Lösungen.

„Content wird derzeit im Bereich Neukundenstrategie oft unterschätzt oder falsch eingesetzt“, meint Helmut Kosa. Eine optimierte Content Gestaltung, die zielgerichtete Ausspielung in den richtigen Kanälen und die laufende Performanceoptimierung der Kampagnen sind ein wesentlicher Bestandteil der Leadgenerierung. Daher ist das gebündelte Angebot von LEADS&CONTENT der ideale Ansatz.“

Nachhaltig und unabhängig

Durch das jahrelange Know-how der Hands-on-Unternehmer im Agentur-, Medien-, Digital- und Dialogmarketing kann auf ein großes Netzwerk an Profis zugegriffen werden, mit dem LEADS&CONTENT nachhaltige und qualitative Umsetzungen aller Content-, Performance- und Lead-Themen unter einem Dach garantiert.

„LEADS&CONTENT ist neutraler und unabhängiger Partner, bei uns bekommt der Kunde wirklich nur das, was für die Generierung von Neukunden und die Intensivierung bestehender Kunden sinnvoll ist – nicht mehr, nicht weniger und gemäß unserem Leitsatz ‚Leads are king – wir sind Ihr (Neu-)Kundenmagnet‘“, sagt Frey.

Enge Kooperation mit &US und love2care

„Das Thema Leadgenerierung und Content Produktion ist eine ideale Erweiterung des &US-Leistungsportfolios“, erklärt Erich Silhanek. „LEADS&CONTENT ist ein wichtiger Puzzlestein, der uns für viele Kunden gefehlt hat, genauso wie es umgekehrt sehr befruchtend sein wird.“

love2care ist das Social Responsibility-Unternehmen von Dominik Frey mit der Vision, das Spenden zum Lifestyle zu machen, um vor allem jüngere Menschen zum Spenden zu bewegen und damit Non-Profit-Organisationen europaweit zu supporten. „love2care kann dabei zur Leadgenerierung und Pushen von Marken, Produkten sowie Testimonials ein innovatives Tool für LEADS&CONTENT Kunden sein.“

Das sind die drei Gründer

Dominik Frey ist Co-Gründer und Ex-Gesellschafter (Exit 2019) von Opinion Leaders Network/leadersnet.at. Davor war er als Head of Advertising & Projects bei der Wirtschaftszeitung medianet tätig. Seine erste berufliche Station waren die Bezirksblätter Niederösterreich, bei denen er als Redakteur arbeitete, um danach zum Planet Music als Konzertveranstalter, Redakteur und Sales-Verantwortlicher zu wechseln. Seit Ende 2019 betreibt Dominik Frey zudem das Unternehmen love2care, das über die innovative „donate2win“ Methode jüngere Menschen zum Spenden motiviert.

Helmut Kosa ist Managing Partner der Growth Consultancy &US, wobei der Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf Unternehmens- und Markenpositionierung, der Markenstrategie mit Umsetzung in Werbung sowie im Bereich Vertrieb und seinem Einfluss auf die Optimierung von Geschäftsmodellen liegt. Er war am Aufbau des ersten Online-Vermarktungsnetzwerkes Österreichs beteiligt. Danach Gründung von pjure, der ersten markenführenden, digitalen Werbeagentur und später Verkauf an das globale Agentur-Network Dentsu Aegis Networks mit Übernahme der isobar-Geschäftsführung in Österreich und der Schweiz. Mentor für Unternehmertum, Markenführung und Marketing, Management Coach, Dozentur an der FH St. Pölten („BRAND SLAM – Marken und Markenführung“).

Erich Silhanek ist Managing Partner der Growth Consultancy &US, wobei der Schwerpunkt seiner Tätigkeit in den Bereichen Strategie und Organisationsberatung, der Transformation und Begleitung von organisationalen Veränderungsprozessen mit Fokus auf Vertrieb, Marketing und Controlling liegt. Zuvor globale Funktionen bei Sony Mobile in München, London und Lund, u.a. als Vorstand der Marketing & Vertriebsorganisationen mit Fokus auf Unternehmenswachstum und Optimierungsprozesse, Vertriebs- und Marketingmanagement sowie Controlling und Finanzen, Aufbau von Innovations-Ökosystemen und Durchführung von organisatorischen Veränderungen.

LEADS&CONTENT GmbH i.G.
Am Belvedere 4 – OG 2
1100 Wien, Austria
office@leadsandcontent.com

http://www.leadsandcontent.com

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren.
Artikel lesen
Lesezeit: ca. 6 min

Drei Top-Ideen gegen das Virus

Vor den Vorhang: Was eyepin, ISS und Wocodea eingefallen ist.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 2 min

„Krise und Zukunft bitte getrennt managen“

Corona und die Folgen: Schnelle Entscheider und ein größeres Lieferanten-Portfolio sind jetzt gefragt. Das sagt Karim Taga, Österreich-Geschäftsführer und Managing Partner der weltweit tätigen Strategieberatung Arthur D. Little, im Interview mit TOP LEADER.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 2 min

Keine Förderungen mehr für „tote Pferde“

▪ „Zombie-Unternehmen“ schaden der Wirtschaft
▪ Sinnvollere Ressourcenallokation notwendig
▪ Advicum: „Corona Corporate Health Check“ für Unternehmen

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 4 min

Christine Catasta

Sie ist die erste Frau an der Spitze eines Big-Four
Beratungsunternehmens in Österreich. Und sie mag es bunt: Christine Catasta fördert bei PwC die Gleichberechtigung von Schwulen und Lesben. Und sie hat keine Scheu, sich von einem jungen Mitarbeiter die Digitalisierung erklären zu lassen.

Köpfe
alle
Artikel lesen
Lesezeit: ca. 8 min

Top Leader vor den Vorhang

Österreichs Wirtschaft lebt von jenen Frauen und Männern, die wichtige Entscheidungen treffen, neue Karrieregipfel erklimmen oder einfach gute Ideen realisieren – zu unser aller Wohl!

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 4 min

Gerhard Burtscher

Vom Berufsanfänger zum CEO: Gerhard Burtscher ist bei der Bank für Tirol und Vorarlberg die Karriereleiter kontinuierlich nach oben geklettert. Und hat die Bank gleich mitgenommen.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 4 min

Netze statt Ketten

Die Pandemie hat deutlich gezeigt, wie fragil manche Lieferketten aufgestellt sind. Aus Sicht von Michael Otter, Leiter der Außenwirtschaft Austria, ein guter Grund, um auf Wertschöpfungsnetze zu setzen. Was die Exportwirtschaft insgesamt braucht, um die kommenden Monate überstehen zu können, und wo es Unterstützungsleistungen gibt, erklärt er im Interview.

Artikel lesen
Lesezeit: ca. 6 min

Günther Apfalter

Die Beschäftigung mit den Mitarbeitern ist für den Magna-Europa-Chef ein wichtiger Teil der Leadership. Was er nicht mag: übertriebenes Diesel-Bashing, reden, ohne zu handeln,
und nächtliche E-Mails.

TOP LEADER Premium-News, kostenlos abonnieren!