UNTERNEHMEN | ADVERTORIAL

Es geht um IHRE Jobs!

Um Ihre jetzigen und künftigen Mitarbeiter und damit um DIE Voraussetzung für Ihren unternehmerischen Erfolg. Bitte halten Sie einen Moment inne und denken Sie über die folgenden unwiderlegbaren Argumente zur RICHTIGEN PERSONALSUCHE nach!

Lesezeit: ca. 1 min

© Pavelka-Denk

Als Top Leader sind Sie in Corona-Zeiten wie diesen gefordert wie wahrscheinlich noch nie. Die ökonomischen Auswirkungen der Pandemie in praktisch allen Branchen und Unternehmen sind gewaltig und verlangen höchste Aufmerksamkeit und konsequentes Handeln.

Wer wüsste besser als Sie, dass die vornehmste und wichtigste Ressource für Ihren Betrieb die motivierte Mitarbeiterin bzw. der dynamische Mitarbeiter ist. Jede einzelne, jeder mit dem ganz persönlichen, riesigen Potenzial. Im Mittelpunkt steht der Mensch. Man kann das nicht oft genug wiederholen, es ist schlicht: die Wahrheit. Sie brauchen die RICHTIGEN Mitarbeiter. Sie sollten die RICHTIGEN Mitarbeiter haben. Sie MÜSSEN die RICHTIGEN Mitarbeiter für sich gewinnen!

Mitarbeiter sind für Ihren Betrieb tätig – aber es sind eben nicht die RICHTIGEN.

© PantherMedia/AndreyPopov

Das können Sie ganz allein – monoman – zu lösen versuchen. Sie können sich mit vertrauten Menschen beraten. Das kann durchaus funktionieren. Es kann aber auch furchtbar schiefgehen: Internationale Studien beweisen konsequent immer wieder, dass Fehlbesetzungen zehn-, wenn nicht hunderttausende Euro kosten. Immer und immer wieder und in Unternehmen jeder Branche und jeder Größe. Fast ebenso schlimm sind die vielen, vielen „halben“ Lösungen: Mitarbeiter sind für Ihren Betrieb tätig – aber es sind eben nicht die RICHTIGEN.

Wir identifizieren die RICHTIGEN Top-Talente für Sie, wir realisieren die Persönlichkeitschecks in Ihrem Unternehmen, wir zielen auf erfolgreiche Abwicklung für Sie.

© PantherMedia/Kzenon

Hier unterstützt Sie effiziente und nachweisbar erfolgreiche Personalberatung. Hier kommt die Boutique Firma Pavelka-Denk ins Spiel. Hier unterbreiten wir Ihnen unser konkretes Angebot, dass wir JETZT die RICHTIGEN Mitarbeiter für Sie finden. Wir identifizieren die RICHTIGEN Top-Talente für Sie, wir realisieren die Persönlichkeitschecks in Ihrem Unternehmen, wir zielen auf erfolgreiche Abwicklung für Sie. Wir suchen für Sie, wir denken für Sie (mit), wir beraten Sie klar und sicher. SO verwirklicht man Neubesetzungen und Teamentwicklungen. SO finden Sie die RICHTIGEN Mitarbeiter.

Wir finden für Sie die richtigen Mitarbeiter für Ihr Unternehmen.

© PantherMedia/Andriy Popov

Nehmen Sie uns beim Wort und rufen Sie uns an!

Tel.: 01/956 76 87

Lassen Sie uns die RICHTIGEN Mitarbeiter FÜR SIE finden!

Der Erstkontakt und das gegenseitige Kennenlernen ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich. Wir wollen Sie überzeugen, ebenso wie wir Top-Unternehmen wie Xing und Kununu beim Aufbau ihrer Wiener Niederlassungen begleitet, die ING Bank bei der Entwicklung ihres IT-Standortes in Wien unterstützt oder führende Unternehmensberatungen bei der Umsetzung strategisch wichtiger Personalsuchen als kompetenter und nachhaltiger Partner betreut haben.

Bei und mit Pavelka-Denk finden Sie Experten, Manager und Führungskräfte auf den Bewerbermärkten IT, Digitales, Beratung, Vertrieb und Finanzen.

© PantherMedia/tashatuvango

Ich bin seit 1999 erfolgreich im Bereich Human Ressource tätig, seit 2012 ermögliche ich es mit meinem Team der Pavelka-Denk Personalberatung zahlreichen zufriedenen Kunden, die RICHTIGEN Mitarbeiter zu finden. Bei und mit Pavelka-Denk finden Sie Experten, Manager und Führungskräfte auf den Bewerbermärkten IT, Digitales, Beratung, Vertrieb und Finanzen.

Es geht um IHRE Jobs!

Ihr

Mag. (FH) Hermann Pavelka-Denk

Pavelka-Denk Personalberatung e. U.

1070 Wien, Neubaugasse 68/1/Top 14

Tel.: 01/956 76 87

Mobil: 0664/393 16 00

hermann@pavelka-denk.at

www.pavelka-denk.at

News

E-Fuels statt höherer Steuern für Verbrennungs-Motoren

Nachhaltige Kraftstoffe ermöglichen den CO2-neutralen Betrieb von Verbrennungsmotoren. Nur auf E-Mobilität zu setzen und für Motoren massiv Steuern zu erhöhen, sei weder zielführend noch sozial gerecht, so die Experten.

Lesezeit: ca. 2 min

© VBV/Tanzer

Was sich 3.000 Führungskräfte für den Standort wünschen

Familienfreundliche Rahmenbedingungen haben für den Wirtschaftsstandort höchste Priorität, Bildung und Ausbildung Richtung Ökologie müssen gefördert werden.

Lesezeit: ca. 2 min

Innovation für ein gesundes Leben

Österreichische Top-Unternehmen gründen einen regionalen Innovationshub unter dem Dach von EIT Health, dem größten europäischen Gesundheitsnetzwerk.

Lesezeit: ca. 4 min

© Microsoft

Internationale Studie unter Führungskräften zeigt: In Krisensituationen hilft digitale Einsatzbereitschaft

Die Corona-Pandemie sorgt in Unternehmen weltweit für stärkere Konzentration auf das Wohlbefinden der MitarbeiterInnen und auf gesellschaftlich relevante Themen

Lesezeit: ca. 4 min

© Renault Communications

RENAULT PRÄSENTIERT NEUE CSR-STRATEGIE – GESELLSCHAFTLICHE UND SOZIALE VERANTWORTUNG IM FOKUS

Auf ihrer Hauptversammlung am 23. April hat die Renault Group ihre neue CSR-Strategie (CSR = Corporate Social Responsibility) vorgestellt. Sie ist Teil des Strategieplans Renaulution und fußt auf drei Säulen: Ökologischer Wandel, Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern sowie Inklusion. Mit klar definierten Zielen und konkreten Aktionsplänen will das Unternehmen seine gesellschaftliche und soziale Verantwortung weiter stärken.

Lesezeit: ca. 4 min

© PantherMedia/majorosl66

Tourismus-Comeback: Marketing-Kampagnen starten wieder

47 Prozent der einen Urlaub Planenden aus Österreich und gleich 60 Prozent aus Deutschland wollen so bald wie möglich eine längere Reise von mehr als fünf Tagen unternehmen.

Lesezeit: ca. 2 min

© PantherMedia/DedMityay

Verkehrsmanagement in Buenos Aires mit Austro-Technik

Der Transportsektor ist weltweit der am schnellsten wachsende Emittent klimaschädlicher Treibhausgase mit einem Anteil von rund 25 Prozent des globalen CO2- Ausstoßes.

Lesezeit: ca. 2 min

© RLB NÖ-Wien/Karin Steppan

Windkraft ist in Österreich bisher nur ein Lüfterl

Weltweit wurde 2020 so viel Windkraftleistung errichtet wie nie zuvor. „Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz könnte bei uns ein Windkraft-Turbo sein“, ist Stefan Moidl, Geschäftsführer der IG Windkraft, überzeugt.

Lesezeit: ca. 2 min

TOP LEADER Premium-News, kostenlos abonnieren!

Jetzt registrieren