©

23.01.2019 | 3 min

Aus einer Hand: Internet, Mobilfunk, TV, IT-Lösungen – und die Zukunft

A1 ist Teil der A1 Telekom Austria Group – einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden.

Mit mehr als 5,3 Millionen Mobilfunkkunden und mehr als 2,1 Millionen Festnetzanschlüssen ist A1 Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Dabei profitieren die Kunden von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, das aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen besteht. Die Marken A1, bob, Red Bull Mobile und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.

A1 Telekom Austria Group

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group – einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE-Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die Telekom Austria Group (ATX: TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business-Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2017 knapp 4,4 Milliarden Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,6 Milliarden Euro aus den A1 Umsätzen.

Knapp 19.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen.

Als europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkanbieter, hat die Gruppe ihr Hauptquartier in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen.

A1 Next Generation Datacenter in Wien Floridsdorf

Die Markenwerte von A1

  • Kundenzufriedenheit: Ob im Shop, im Fachhandel, online oder an der Service-Line – unseren Kunden perfektes Service zu bieten, ist, was A1 motiviert.
  • Verlässlichkeit: Höchste Qualität bedeutet auch, dass man sich auf A1 verlassen kann. Zum Beispiel darauf, dass Qualitäts- und Security-Standards penibel eingehalten werden. Darauf können sich sowohl Business- wie auch Privatkunden verlassen.
  • Innovation: Als größter Telekommunikations-Anbieter sieht sich A1 verpflichtet, das Land zukunftsfit zu machen. Der Bau eines leistungsfähigen Glasfaser- und Mobilfunknetzes ist dabei eines von vielen Beispielen, wie A1 schon heute an morgen und übermorgen denkt.

Mit hochsicheren Services bietet A1 vom Desktop über Datenanbindung bis ins Rechenzentrum für Server Housing bzw. Private Cloud umfassende End-to-End-Lösungen für Unternehmen jeder Größe. A1 Kunden erhalten damit eine hochverfügbare IT-Infrastruktur und ersparen sich hohe Investitionen und Kosten für Errichtung und den Betrieb eigener Rechenzentren. Mit dem A1 Next Generation Datacenter in Wien unterstreicht A1 seine führende Rolle als heimischer ICT-Service Provider. Unternehmen, die ihre betriebsinterne IT-Infrastruktur zu A1 auslagern, profitieren von hochsicheren Datenanbindungen zu ihren Unternehmensstandorten sowie Anbindungen zu den großen internationalen Internetknoten. Damit sichert A1 die Basis für die Digitalisierung des Landes.

Sponsoring und Management

A1 ist Partner des Sports und engagiert sich für die wichtigsten Veranstaltungen wie z.B. als Titelsponsor des A1 Beach Volleyball Grand Slam und als Hauptsponsor des Österreichischen Skiverbandes.

Der Vorstand der A1 Telekom Austria Group besteht aus CEO Thomas Arnoldner, COO Alejandro Plater und CFO Siegfried Mayrhofer, jener von A1 Österreich aus CEO/CTO Marcus Grausam und CFO Sonja Wallner.

[person id=“70131″]